Grußworte von Oberbürgermeister Melf Grantz

Energieeffizienz und der schonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind zwei der wichtigsten Begriffe in der Diskussion um den Einsatz von Energie. Die Bremerhavener Energietage haben sich deshalb für ihre mittlerweile 9. Auflage diese beiden Schwerpunkte genommen und rund um diese Themen eine eindrucksvolle und informative Messe auf die Beine gestellt.

Worauf müssen Bauherren bei der Erstellung der eigenen vier Wände achten? Welche Maßnahmen kommen in Betracht, wenn ich ein Haus energetisch sinnvoll sanieren will? Was für elektrische Fortbewegungsmittel gibt es, die eine gute Alternative zum Verbrennungsmotor darstellen oder auch im Bereich der Elektro-Fahrräder eine schöne Bereicherung sind?

Auf diese und andere Fragen liefern die 9. Bremerhavener energietage fundierte und ausgiebige Antworten. Kompetente Fachleute und lokale Unternehmen beraten zu allen Themen rund um die Energie, den Energieverbrauch und auch das Einsparen von Energie: die richtige Heizung, effiziente Wärmedämmung, Belüftungssysteme und Beleuchtung sind nur einige der Themen.

Damit erwartet sowohl die privaten als auch Fach-Besucher ein gelungenes und qualitativ hochwertiges Informationsangebot. Ich wünsche Ihnen einen interessanten Messebesuch und viele Antworten auf Ihre Fragen rund um die Energie.